Smart Factory

Smart Factory

Was ist eine Smart Factory? Die Smart Factory ist für viele Unternehmen noch Zukunftsmusik, deren Melodie mit Fortschreiten der vierten industriellen Revolution immer näher kommt. Die Smart Factory soll eine Produktionsumgebung werden, in der sich Fertigungsanlagen und Logistiksysteme weitestgehend selbst organisieren. Die technische Basis hierfür stellen Cyber-physische Systeme dar, die mit Hilfe des Internets der Dinge miteinander kommunizieren. Dazu soll das Ausgangsprodukt die für die Fertigung relevanten Informationen maschinell lesbar auf einem Chip enthalten. Die hinterlegten Informationen führen dazu, dass das Produkt in der richtigen Reihenfolge und in der richtigen Art und Weise gefertigt wird (Farbwahl etc.) Smart Factory ( auf…


Internet der Dinge

IoT / IIoT Beispiele – Industrielles Internet der Dinge

Industrielles Internet der Dinge (IIoT) Unter IIoT versteht man eine Variante des IoT die im industriellen Bereich eingesetzt wird. Das industrielle Internet der Dinge (Industrial Internet of Things) kann in vielen Branchen eingesetzt werden, im produzierenden Gewerbe, in der Agrarwirtschaft, in Krankenhäusern, in Einrichtungen, im Bereich der Gesundheitsvorsorge oder bei der Energie- und Ressourcengewinnung. Einer der wichtigsten Aspekte ist die Verbesserung der betrieblichen Effektivität durch intelligente Systeme und flexiblere Produktionstechniken. I IoT | Beispiele für das Industrielle Internet der Dinge IoT / IIoT – Beispiel Blizzard Ski Die von dem Unternehmen Blizzard hergestellten Skier werden mit einem internen IIoT-Produktions-Management-System gesteuert, welches Herstellungsprozess-Sensoren nutzt, um Echtzeit…


jobsandcarrier2016-hmi

Hannovermesse 2016 – Persönliches Kennenlernen und Wiedersehen in der Halle 17

Vom 25.-29. April 2016 finden Sie uns in Halle 17, Stand 61/1 Ergänzend zu unserer Medienpartnerschaft mit der HANNOVER MESSE haben wir uns u.a. aufgrund unserer Berichtserstattung zum Industrie 4.0 Fachkräftemangel zur Teilnahme an der weltgrößten Industriemesse, im Rahmen der job and carrier entschieden. Mit unserem über knapp 3000-köpfigen Forum zur Talentförderung, einem Service der Value Academy, finden Sie uns während der gesamten Ausstellungszeit in Halle 17, Stand 61/1. Kommen Sie vorbei und nutzen Sie unser umfangreiches Verköstigungs- und Erfrischungsangebot in ruhiger Atmosphäre und erfahren Sie mehr über unsere die Formel zur Talentförderung     Industrie 4.0 Praxisbeispiele Aufgrund unserer bisherigen ganzheitlichen und…



Fachkräftemangel_Industrie 4.0

Fachkräftemangel? Studie zur Industrie 4.0

Fachkräftemangel – Hohle Phrase oder reales Problem? Über den Fachkräftemangel in Deutschland wird oft weitreichend diskutiert. Glaubt man der deutschen Industrie wird der Mangel an geeigneten Mitarbeitern bald alle Räder der Wirtschaft und jede Innovationsfähigkeit zum Erliegen bringen. Die Wissenschaft sieht dieses Problem dagegen etwas differenzierter. Demnach ist aktuell noch kein akuter Expertenmangel zu erkennen. Vielen Unternehmen mangelt es derzeit noch nicht an Spezialisten. Einige behaupten, es sei eine Strategie der Politik und Wirtschaft um das Problem „Fachkräftemangel“ zu festigen. Ob es damit einher geht, dass man Spezialisten aus dem Ausland geringere Löhne zahlen kann, bleibt offen. Fakt ist, dass…


3D Drucker Beitragsbild

Projektbeispiel: 3D Drucker stellt eine Handprothese her

Wie der 3D Drucker zum besten Freund eines sechs Jahre alten Jungen wurde Es ist ein großer Moment für den kleinen Maxence (6) aus Frankreich. Schon seit seiner Geburt muss er die rechte Hand entbehren. Doch nicht nur er teilt dieses Schicksal. Die WHO schätzt, dass weltweit 1 Milliarde Menschen mit einer Behinderung leben müssen – 80% davon in einkommensschwachen Ländern, in denen mitunter nicht einmal die medizinische Grundversorgung gewährleistet ist. Wie soll jemand, der sich womöglich nicht einmal eine Krankenversicherung leisten kann, 75.000 Euro für eine Handprothese aufbringen? Denn das kostet dieses Hightech-Wunder, wenn es nicht aus einem 3D Drucker kommt….


Lieber Reißverschluss, herzlichen Glückwunsch zum 122. Geburtstag

Ein Reißverschluss ist das normalste der Welt. Simpel, praktisch. Die meisten jungen Menschen würden einen vermutlich auslachen, wenn man ihnen erzählte, dass der Reißverschluss einen langen Weg hinter sich hat. Er wurde nicht erfunden und hat dann einfach funktioniert – auch wenn uns das angesichts der heutigen technischen Möglichkeiten lächerlich vorkommen mag. Denn alles hat eine Geschichte, eine Entwicklung durchlaufen. Sowohl unsere heutige Industrie als auch der ach so simple Reißverschluss. Dass ich Ihnen diese Geschichte überhaupt erzählen kann, liegt an einer weiteren Errungenschaft, die erst erfunden werden musste – dem Internet, das wir der digitalen Revolution zu verdanken haben….


Tag der Logistik

Industrie 4.0 weiter gedacht- am Tag der Logistik

Heute haben wir den Tag der Logistik. Da wir uns aktuell auf der Hannover Industriemesse befinden und dort dem Informationsbedürfnis für Industrie 4.0 nachkommen, haben wir uns überlegt heute die Frage zu stellen, wie es weitergehen kann, wenn der Fertigungsprozess modernisiert, digitalisiert und nahezu automatisiert wurde?   Nach dem Fertigungsprozess einen Gang zurückschalten? Industrie 4.0 soll in der Endausbaustufe einer Umsetzungsstrategie über die Unternehmensgrenzen hinausgehen, u.a. durch die Einbindung der Kunden und Lieferanten in den Wertschöpfungsprozess. Doch wie sieht die Realität aus? Nicht selten soll die geschilderte Praxis sein, dass oft nach der Modernisierung des Fertigungsprozess die Logistik auf manuellen…


Industrie 4.0 angekommen

Industrie 4.0 im Markt angekommen

Status Quo der ersten Messetage Die von der Bundesregierung ausgerufene Vision „Industrie 4.0“ gewinnt immer mehr Marktdurchdringung. In über 200 Gesprächen an den ersten beiden Tagen auf unseren Messestand im Rahmen der Hannover Industriemesse, wurden uns bei zwei Drittel der Gesprächspartner Fragen nach Industrie 4.0 gestellt. Der Industrie-Wegweiser Hilft bei der Suche nach  Lösungen aus der Praxis und Umsetzungspartner In den weiteren Gesprächen wurden wir als Wegweiser gefragt, indem konkret nach Industrie-Lösungen und Umsetzungspartnern gesucht wurde. Folgend ein Auszug aus einem abendlichen Review mit unserem Messeteam, hinsichtlich der aufgenommenen und besprochenen Fragestellungen: Suche nach einem Partner für spezielle Kabelbinder Projektkomponentensuche…


Kaizen als Ansatz im Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement ist längst zu einem wesentlichen Bestandteil der Unternehmenspolitik geworden. Sie verfolgt das Ziel, die Qualität als Erfolgsfaktor im Unternehmen zu etablieren. Die Erhaltung von Produktqualität und die Optimierung von Arbeitsabläufen haben eine zentrale Position in Unternehmen eingenommen. Dabei werden die wesentlichen Ziele wie Kundenzufriedenheit, Effektivität und wirtschaftlicher Erfolg angestrebt. Ein Unternehmen ist nur dann erfolgreich, wenn es Waren anbieten kann, die bei den Kunden durch Beschaffenheit, Preis und Lieferzeit einen Kaufanreiz auslösen. Im Mittelpunkt steht die kontinuierliche Qualitätssteigerung und die Kostensenkung für Unternehmensprozesse oder Produkte. Es gibt viele Ansätze zum Qualitätsmanagement, die sich in der Praxis bei vielen Unternehmen…