A2P – Das Prinzip “Application to Person” und seine Vorteile

A2P

Kommuniziert wird heutzutage längst nicht mehr nur von Angesicht zu Angesicht und die Zeiten, in denen Kommunikation nur zwischen zwei Menschen stattfand, sind definitiv vorbei. Die M2M-Kommunikation ist mittlerweile ein Begriff, der den meisten mehr oder weniger geläufig ist. Doch wie sieht es mit A2P aus? Unser Artikel erklärt, was genau A2P zu bedeuten hat, stellt die Vorteile der A2P-Kommunikation vor und führt Beispiele für deren Einsatz an.

Autor: Thomas W. Frick, 09.05.2019, Thema: A2P

Was genau versteht man unter A2P?

A2P DefinitionA2P steht für “Application to Person” und bezieht sich explizit auf das Messaging. Von A2P ist immer dann die Rede, wenn eine Anwendung eine SMS an das Smartphone einer Person schickt. Sprich: Hier wird nicht von Person zu Person, also P2P, sondern von Applikation zu Person kommuniziert. Im Umkehrschluss werden Nachrichten, die, beispielsweise zur Verifizierung, von einer Person an eine Applikation geschickt werden, mit dem Kürzel P2A beschrieben. Bei der Applikation handelt es sich in aller Regel um eine cloud-basierte Webanwendung. Heutzutage kommt A2P, wie wir später noch erläutern werden, längst nicht mehr nur im Bereich des Marketings zum Einsatz, sondern erfüllt und vereinfacht zahlreiche Aufgaben.

HPDF-Angebot A2Pinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

Diese Vorteile bietet eine Ansprache via A2P

A2P boomt. Der Cloud-Kommunikationsmarkt soll Prognosen zufolge 2020 auf 70 Milliarden US-Dollar anwachsen. Doch welche Aspekte überzeugen Unternehmen, die A2P-Kommunikation zu nutzen?

Geringer Aufwand

Zahlreiche Anbieter, die sich auf den Bereich A2P spezialisiert haben, machen es Unternehmen relativ leicht, diese Form der Kommunikation einzubauen. Der zeitliche und personelle Aufwand hält sich dabei stark in Grenzen.

Sehr direkte Ansprache

Über eine SMS werden Personen überaus direkt angesprochen. Die Mitteilung landet nicht im Briefkasten und auch nicht im ohnehin überfüllten E-Mail Postfach, sondern wird als SMS zugestellt und erzeugt dadurch mehr Aufmerksamkeit. Eine SMS suggeriert dem Empfänger, dass es sich bei der Nachricht um eine persönliche und mutmaßlich bedeutungsvolle Meldung für die eigene Person handeln muss.

Mehr tatsächliche Öffnungen

Dementsprechend werden SMS auch deutlich häufiger und schneller geöffnet, als es bei E-Mails der Fall ist. So liegt die Öffnungsrate von SMS bei über 90 %, während sie im Falle von E-Mails im Schnitt bei unter 40 % liegt. Dies lässt sich mitunter auch durch den erwarteten Leseaufwand erklären. Bei einer SMS geht der Empfänger von einer Kurznachricht aus, während die Mail per se als längerer Text eingestuft wird.

Automatisierung verschiedenster Prozesse

Mithilfe von A2P-Anwendungen lassen sich verschiedenste Prozesse automatisieren. An dieser Stelle geht der Nutzen der A2P-Kommunikation über das Marketing hinaus und es wird klar, dass das tatsächliche Potenzial des Prinzips riesig ist.

A2P SMS vs. A2P WhatsApp

SMS vs. WhatsAppNun kann man sich natürlich fragen, warum A2P-Nachrichten in aller Regel per SMS verschickt werden. Gehören SMS nicht eigentlich der Vergangenheit an? Im P2P-Bereich ist das sicher der Fall. In Deutschland werden die meisten Nachrichten über WhatsApp verschickt, während so manch einer sich vielleicht nicht mal mehr erinnern kann, wann er zuletzt eine SMS geschrieben hat. Dennoch gibt es stichhaltige Gründe, die für die SMS als A2P-Kommunikationsmittel der Wahl sprechen.

 

 

Internetanschluss vs. SMS-Empfang

Während zum Empfangen von WhatsApp-Nachrichten ein Internetzugang benötigt wird, erreicht die klassische SMS jeden Mobilfunkkunden. Auf globaler Ebene verfügen weit mehr Menschen über Mobilfunknetz, als über Internet. In diesem Zusammenhang ergibt es Sinn, zur SMS zu greifen.

Untergang der SMS in der westlichen Welt

Es besteht kein Zweifel daran, dass der SMS hierzulande derweil ein recht verstaubtes Image anhaftet. Das bedeutet aber auch, dass eine eingehende SMS besonders auffällt – schließlich bekommt man so selten eine.

WhatsApp und die Sicherheit

Es ist allgemeinhin bekannt, dass WhatsApp nicht gerade mit Sicherheit und gutem Datenschutz punktet. Auch SMS werden verschlüsselt verschickt und sind hinsichtlich der DSGVO unbedenklich.

HPDF-Angebot A2Pinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

Beispielhafte Einsatzgebiete von A2P Nachrichten

Zur Veranschaulichung sehen wir uns einige gängige Einsatzgebiete des A2P-Messagings an.

2-Faktor-Authentifizierung

A2P 2-Faktor-AuthentifizierungFast jeder dürfte die A2P-Nachricht im Zusammenhang mit der 2-Faktor-Authentifizierung kennen. Ein konkretes Beispiel stellt das mobile TAN-Verfahren dar, das die meisten Banken anbieten. Der User erstellt eine Transaktion am PC, bekommt einen Code per A2P-SMS geschickt und kann die Transaktion durch Eingabe dieses Codes freigeben.

 

Alarme und Koordination

Ein Lagerbestand neigt sich dem Ende zu? Thermo-empfindliche Ware ist angekommen und will zügig versorgt werden? Oder ist gar die Klimaanlage ausgefallen? A2P-Benachrichtigungen eignen sich wunderbar, um Alarme durchzugeben und die Mitarbeiterkoordination zu verbessern. Gerade bei systemkritischen Meldungen eignet sich die SMS als Warnsignalgeber, z. B. bei Maschinenausfall oder Warnhinweisen bezüglich einzelner Verschleißteile im Rahmen von Predictive Maintainance.

Informationsvermittlung

Mit am häufigsten wird die A2P-Kommunikation zur simplen und zeitkritischen Informationsvermittlung genutzt. Nutzer erfahren per A2P-Nachricht, ob sich ihr Flug verspätet, wie sich die Verkehrslage auf dem Arbeitsweg gestaltet und wann es an der Zeit ist, sich auf den Weg zum nächsten Termin zu machen. Dank A2P gehört das Warten beim Arzt in manchen Praxen bereits der Vergangenheit an. Der Patient meldet sich an der Rezeption an, unternimmt einen schönen Stadtbummel oder erledigt ein paar Besorgungen und wird per A2P-Message informiert, wenn es an der Zeit ist, zurück zur Praxis zu kommen.

Marketing

A2P wird im Marketing genutzt, um Kampagnen und Events anzukündigen, Newsletter zu verteilen und Werbung gezielt zu platzieren.

Nutzen Sie die Experten in unserem Forum

Unsere Portalinformationen liefern Mehrwerte, sind jedoch nur vergleichbar mit der Spitze eines Eisbergs. Unser Logo hat eine Doppelbedeutung und steht für Vertrauensvolle Vernetzung. Seit 2006 begegnen wir Menschen aus unseren Online-Foren persönlich und filtern Mehrwertinformationen von Marktinginformationen. Wir sind hersteller- und produktunabhängig und freuen uns, dass Anwender gerne eine zweite Meinung bei uns einholen. Ebenso vernetzen wir von Anwender zu Anwender oder von Anwender zu Experte und bieten Ihnen die Möglichkeit an, auf unsere nicht öffentliche Best- und Bad-Practice Datenbank zurückzugreifen, indem Sie mit uns Kontaktaufnehmen.

Sie suchen einen Experten zu diesem Thema?

Gerne vermitteln wir Sie, einfach das untere Kontaktformular ausfüllen:


Schneller Check-In:

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden.

Freiwillige Datenfreigabe zur besseren Vernetzung unserer Mitglieder im Netzwerk/Forum (Einzelfallbezogen, nicht öffentlich). Ich willige ein, dass meine Daten, in Ihrem Netzwerk vertraulich und kontextbezogen genutzt werden können. Ohne diese Datenfreigabe kontaktiert Sie, wenn überhaupt, nur das Industrie-Wegweiser Team.

Freiwillige Angaben:

Firmenname

Branche

Funktion

Straße und Hausnummer

PLZ/Ort

Kontaktrufnummer

Ihre Anfrage oder Ihr Status Quo zu diesem Thema:

Kostenloser Informationsservice it-wegweiser (value-letter)

Sollten Sie sie eine ältere Version Ihres Internet-Browsers nutzen, kann es zu Schwierigkeiten beim ausfüllen des Anmeldeformulares kommen. Sie können uns in diesem Fall auch per Mail erreichen: info@industrrie-wegweiser.de

Kommentar hinterlassen on "A2P – Das Prinzip “Application to Person” und seine Vorteile"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*