Vernetzte Systeme | Chancen und Risiken anhand von Projektbeispielen

    Angebot für eine kostenlose und unverbindliche Experten-Ferndiagnose

    Was ist bei der Absicherung Ihres einzelnen Maschinenkompontenten zu beachten? Welche potenziellen Gefahren hinsichtlich Sicherheitslücken können auf Sie zutreffen? Welche Maßnahmen sind für Ihren eigenen Status Quo ratsam? Welcher Aufwand und welche Investitionen sind für Ihre individuelle Infrastruktur notwendig, damit Sie mit ein gutes Bauchgefühl in Punkto Sicherheit haben? Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich von einen Experten unverbindlich und kostenlos telefonisch beraten. Einfach folgendes Kontaktformular ausfüllen:

    Firmenname

    Branche

    Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

    Funktion

    Straße und Hausnummer

    PLZ/Ort (Pflichtfeld)

    Kontaktrufnummer (Pflichtfeld)

    Ihre Email (Pflichtfeld)


    Vorabinformationen zu Ihrer Ausgangssituation


    Inhaltlicher Informationsservice

    Informationsservice it-wegweiser
    Ganzjährige Verkaufshilfe Vertriebs- und Marketing-Tipps

    Bedarfsmelder hinsichtlich Stellenangebote in unserem Netzwerk

    Informationsservice Stellenangebote
    Informationsservice Arbeitsuchende und Wechselwillige Kandidaten
    Informationsservice Tipps zur Karriere- und Personalentwicklung
    Informationsservice Angebote und Gesuche auf freiberuflicher Basis

    [recaptcha id:1 class:1]

    DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden. Hiermit reserviere ich entsprechend der obigen Experten- und Sessionauswahl und bitte um Bestätigung.

    Sollten Sie sie eine ältere Version Ihres Internet-Browsers nutzen, kann es zu Schwierigkeiten beim ausfüllen des Anmeldeformulares kommen. Sie können uns in diesem Fall auch per Mail erreichen: info@it-wegweiser.de

    1 Kommentar zu "Vernetzte Systeme | Chancen und Risiken anhand von Projektbeispielen"

    1. Das mit voranschreitender Vernetzung auch neue Bedrohungszenarien entsehen, verdeutlichen die Beispiele sehr gut. Es ist immens wichtig die Datenströme gegen Angriffe abzusichern. Durch die Digitalisierung werden Chips oder Mini-PC in der Industrie mehr und mehr allgegenwärtig. Das erkennen auch die Hersteller bzw. Anbieter von Industrie PCs (https://www.softworld.de/) und auch die Industrie. Gerade deshalb ist es wichtig sich im Zusammenhang mit dem Industrie 4.0 und dem IoT nicht nur mit der technischen Umsetzung auseinanderzusetzen, sondern auch mit der Sicherheit und Absicherung der IT-Infrastruktur. Das ist große Herausforderung. Die Beispiele verdeutlichen dies.

    Hinterlasse einen Kommentar

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *